Unsere Hauptsponsoren
Spielberichte 3. Herren

3. Herren verpennen den Auftakt

Durch das Unentschieden gegen die Zweitvertretung vom Waltroper HV verpasste die Dritte, sich vor Jahresende ins gesicherte Mittelfeld zu setzten. Vielleicht waren die jungen Männer, ob der großen Halle und der anfeuernden Zuschauer, zu nervös. In den ersten Minuten schienen sie am Spiel nicht teilnehmen zu wollen. Es fehlte vorne wie hinten an Abstimmung und Positionsspiel. Bezeichnenderweise konnte das erste Tor erst nach 9:01 Minuten geworfen und auf 1:6 verkürzt werden. Von nun an wollten sie wohl, denn weitere 9:01 Minuten später war mit dem 7:8 der Anschluss geschafft. Durch ein kleines Zwischenhoch der Gäste Ende der ersten Halbzeit ging es mit einem 11:15 in die Pause. 

Die zweite Hälfte begann wesentlich wacher und strukturierter. Bereits in der 39. Minute gelang der Dritten dank wesentlich aggressiver Abwehrarbeit und den zwingenderen Angriffsaktionen die erste Führung (18:17), wenig später eine Zwei-Tore-Führung. Dennoch reichte es, auch wegen einer hektischen und strafenbasierten Schlussphase, nur zu einem 23:23 Unentschieden. 

Dank der kämpferischen Leistung durften sich nach dem Spiel Tomek, Christian, Sven B., Alex, Rob, Volker, Don, Sven W.,  Kuli, Bastian, Carsten, Timo und Jan pflegen lassen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hallo!

Bitte anmelden