Unsere Hauptsponsoren
Allgemein,  Spielberichte D-Jugend

Unglücklicher Start in die Saison

Für unsere D-Jugend startete die Saison erst am vergangenen Wochenende. Sonntag am frühen Nachmittag erwarteten wir die Mädchen und Jungen aus Wanne in heimischer Halle. 

Im Training hatte nach der vergangenen Saison ein besonderer Fokus auf der Abwehrarbeit gelegen. Ziele für das erste Spiel waren, neben einem Sieg, vor allem eine stabilere Abwehr und mehr Bewegung im Angriff.

Die erste Halbzeit lief gut für uns. Das Spiel war zwar sehr ausgeglichen, aber wir kämpften gut und legten häufig vor. Das neu erlernte Einlaufen zeigte des öfteren Wirkung. Zwar musste die Abwehr noch sehr gepusht werden, aber gegen Ende lief auch das und wir konnten mit 9:8 für uns in die Halbzeitpause gehen.

In die zweite Hälfte starteten wir leider schlechter. Die Abwehr funktionierte immer besser, aber im Angriff war die Luft raus. Es fehlte Bewegung und die Ideen. Der Druck und die Hoffnung auf Erfolg schienen die Mannschaft zu lähmen. Schnell wurde leider auch der Rückstand zu groß, sodass es am Ende hieß: Schadensbegrenzung betreiben und sich ausprobieren. Und kaum war der Druck raus, schon kämpfte man sich wieder näher ran. Mit 12:16 verlieren wir leider das erste Spiel der Saison. Besonders traurig am Ende, dass mehr drin gewesen wäre.

Nichtsdestotrotz sind die Trainerinnen sehr stolz. Am Ende zählt nicht immer das Ergebnis, sondern vor allem dass gekämpft wurde und, dass das Trainierte auch umgesetzt wurde. Der erste Sieg folgt ganz bestimmt.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hallo!

Bitte anmelden