Unsere Hauptsponsoren
Spielberichte E2-Jugend

E2 ohne Punktverlust in die Herbstpause

Unsere E2 hat vor heimischen Publikum erneut eine bärenstarke Leistung gezeigt und verdient gegen den TuS Bommern gewonnen.

Am Sonntag hieß es endlich: Heimspiel für unsere jungen und wilden! 

Nachdem wir den ersten Heimspieltag nicht bestreiten konnten, da die DJK Westfalia Welper zurückgezogen hatte, war die Vorfreude im Team riesengroß. Die Mannschaft war von der ersten Minute an voll konzentriert und hat sich von der sehr gut besuchten Halle nicht verrückt machen lassen. Schnell waren die Verhältnisse geklärt… über ein 4:2 in der 10. Minute, baute die Mannschaft binnen 6 Minuten die Führung auf 9:2 und bis zur Halbzeit nochmal auf ein 13:4 aus. 

Nach der Pause blieben die Schützlinge von Gordon Kempkes und Bastian Gruttmann weiter voll konzentriert, so dass man ohne weitere Probleme den neuen und angeschlagen Kindern im Team ihre verdiente Spielzeit geben konnte. Bis zur 30. Spielminute spielte man sich eine komfortable 19:7 Führung heraus und nach den 40 gespielten Minuten hieß es dann völlig verdient 22:10 für den VfL. Die E2 geht somit ohne Punktverlust und als einer von drei Tabellenführer in die anstehende Herbstpause. Auf dieser schönen Momentaufnahme wollen wir weiter aufbauen und uns weiterentwickeln, denn die Saison ist noch lang und die punktgleichen Gegner warten noch auf uns.

Das nächste Spiel der E2 steht am Sonntag, 23.10.2022 gegen den VfL Aplerbeckermark an, Anwurf in Dortmund ist um 11:30 Uhr.

Für den VfL spielten und siegten:

Mats, Pia, Mira, Luis, Mats, Melina, Lotta, Laslo, Fenja, Lia, Giulia und Sophia

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hallo!

Bitte anmelden