Unsere Hauptsponsoren
Spielberichte 1. Damen

„Serienende mit zwei Siegen!“

VfL Bochum – HSV Herbede 18:12 (9:4)

.

Samstagnachmittag freuten wir uns alle auf das letzte Spiel in unserer 5-Spiele-in-10-Tagen-Serie. Die Damen aus Herbede waren bei uns zu Gast und so freundlich innerhalb von 24 Stunden zweimal zu spielen. Wir hatten höchsten Respekt vor dem Tabellenletzten, da wir uns im Hinspiel bereits sehr schwer taten.
Auch das Rückspiel war nicht viel schöner anzusehen. Ein sehr einschläferndes Spiel auf beiden Seiten. Nichtsdestotrotz gingen wir schnell in Führung und sahen diese auch fortan nicht mehr ernsthaft in Gefahr. Deshalb konnte einiges ausprobiert werden. Die Offensivedeckung und die 5:1-Deckung zählten hier dazu, aber auch Spielzeiten für diejenigen, die in den vergangenen Tagen etwas weniger gespielt haben. Zur Halbzeit führen wir 9:4. Das Ergebnis zeigt, wie viele andere, dass unser Problem nicht in der Abwehr liegt. Nach vorne sind wir zu langsam und gehen zu selten durch die Lücken, die uns geboten werden. Hinzu kommen etwas Wurfpech und der letzte Wille mit 100% ins Tor zu treffen.
Mit dem Endergebnis von 18:12 können wir nicht wirklich zufrieden sein, aber Hauptsache ein Sieg und gute Stimmung im Team. Nach der anstrengenden Zeit haben wir eine etwas mildere Trainingswoche durchaus verdient, bevor wir am Sonntag das letzte und möglicherweise entscheidende Spiel dieser Saison bestreiten.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hallo!

Bitte anmelden