Unsere Hauptsponsoren
Spielberichte 1. Damen

„Luft nach oben, Spaß vorhanden“

TV Wanne – VfL Bochum 30:14 (15:7)

Am Donnerstagabend starten wir in unsere 5-Spiele-in-10-Tagen-Serie mit dem Auswärtsspiel gegen TV Wanne. Da wir noch Hin- und Rückspiel zu spielen haben, sind uns die Damen unbekannt. Dass es gegen den Tabellenzweiten nach Minuspunkten aber schwer würde zu gewinnen, war uns bewusst.

Trotzdem war die Laune gut und wir alle motiviert ein schönes Spiel auf die Platte zu zaubern.

Unser Trainer entscheidet sich von Beginn an die Spielmacherin der Gegnerinnen rauszunehmen, um den Spielfluss hier zu stören. Der Beginn einer kleinen Spiel-Freundschaft zwischen unserer Spielerin und der Spielerin des TV Wanne. 😉

Die Abwehr steht für eine offene Abwehr und ein 5-gegen-5 mit großen Lücken nicht schlecht. Leider fallen trotzdem zu viele Tore durch die hohe Variabilität im Angriffsspiel der Gegnerinnen. Sowohl von Außen mit Lupfern als auch von den durchsetzungsstarken Halben droht Gefahr. Aber trotzdem wir können sie zum ein oder anderen Fehler zwingen und die Bälle zurückerobern. Bringt uns das schnell zu Toren? Leider nein…

Was nach wie vor ein großer Schwachpunkt bleibt, ist unser Angriff. Wir machen in der ersten wie zweiten Hälfte zu wenige Tore. Ausnahmsweise liegt dies aber nicht an der Erarbeitung von Chancen, sondern am Abschluss. Halbherzig, unplatziert, verdaddelt, trotz der großen Lücken in der gegnerischen Abwehr.

Mit 30:14 (15:7) unterliegen wir den konsequenten Gegnerinnen vom TV Wanne. Trotz allem hat es Spaß gemacht gegen euch zu spielen. Wir freuen uns auf das Rückspiel am kommenden Dienstag und das Bier danach. 🙂

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hallo!

Bitte anmelden