Unsere Hauptsponsoren
Spielberichte 1. Damen

Neujahrs-Fehlstart

Das erste Spiel des neuen Jahres bestritten wir am vergangenen Sonntag gegen den Bochumer HC 2. Zu ungewohnter Zeit, an einem Sonntagmittag, war Anpfiff zum ersten Spiel im neuen Jahr. Der Plan war klar: Wir wollen den Gegner mit Tempo unter Druck setzen. Über weite Strecken des Spiels gelingt dies sogar, nur spielt der Gegner seinerseits auch mit Tempo (durch unsere Vielzahl an Ballverlusten dazu eingeladen.) Zu viele Passungenauigkeiten und zu wenig Übersicht über das Spiel, führen zu leichten Gegentoren, während wir unsererseits die Chancen nicht ausspielen. Zur Halbzeit liegen wir mit 7:13 hinten.

Dennoch sehen wir unsere Chance auf 2 Punkte und wollen das Spiel noch drehen. Die zweite Halbzeit startet für diese Idee auch gar nicht so schlecht. Das was wir uns vorgenommen haben funktioniert die ersten Angriffe überwiegend. Leider können wir gleichzeitig die Gegentore nicht vermeiden, weshalb es im Gleichschritt mit Torentfernung weitergeht. Die geringste Distanz können wir in der 48. Minute mit 14:18 einfahren… Tja, wenn der Gegner nicht nachlässt, ist es eben schwierig aufzuholen. Als noch 7 Minuten zu spielen sind und wir mit 5 Toren zurückliegen, entscheiden wir im Timeout noch einmal richtig auf Tempo zu gehen und uns unabhängig vom Ergebnis auszuprobieren. Dies führt leider zu einem Endstand von 16:23.

Ein bisschen Wehmut ist nach dem Spiel dabei, es wäre mehr drin gewesen. Trotzdem ist unsere gute Laune nicht gebrochen, wir haben echt gekämpft und wenig aus dem gebundenen Spiel zugelassen. Leider gehören eben auch verlorene Spiele dazu…

Team VfL: Luisa (TW), Alex, Anna, Hanna, Leonie, Marie, Momo, Nele, Pia, Sabrina, Saskia, Wiencek, Änni

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hallo!

Bitte anmelden