Unsere Hauptsponsoren
Spielberichte 1. Herren

Nachtrag : Nur die Harten kommen in den Garten ;o) Sieg in Schalke

Schalke 96/04 vs. VfL Bochum 27:32 (12:11)

In ihrem zweiten Auswärtsspiel gegen eine Mannschaft aus der westlichen Nachbarstadt haben die Jungen Wilden vom VfL Bochum dazugelernt :

Nur die Harten kommen in den Garten !

Wenn man gegen 96/04 spielt, weiß Man(n) was auf einen zukommt; „Gesunde Härte“ sagen die Einen, ein wenig zu viel sagen die Anderen.

Am Ende gingen die Bochumer mit einem Sieg von der Platte aber leider waren zu dem Zeitpunkt auch schon zwei Spieler auf dem Weg ins Krankenhaus. Der befürchtete Nasenbeinbruch hat sich zum Glück nicht bestätigt, aber leider ist für den Spieler Max Menze die Saison mit der ausgekugelten Schulter beendet…Von hier aus nochmals: Gute Besserung.

Das Spiel selber war bis zur 45. Minute ausgeglichen. Hart geführt wie erwartet aber die Jungs haben die Härte angenommen. Die Pausenführung der Heimmannschaft ist eher der Tatsache geschuldet, dass der VfL mit seinen Chancen etwas fahrlässig zu Werke ging.

In der zweiten Halbzeit war das Spiel bis zum 22:22 ausgeglichen. Aber gerade die erste Verletzung (Nase) hatte eine „ Jetzt erst Recht“ Reaktion zur Folge. Tor um Tor setzten sich die Bochumer ab und kamen so zu ihrem vierten Sieg in Folge.

An ihren Aufgaben gewachsen sind :M. Meltzer, M. Birkemeier, N. Conze, L. Sikorski, P. Ruppersberger, J. Kocian, J. Kirschner, L. Masarczyk, M. Herbst, F. Stenmanns, M. Jakes, B. Degen und F. Erbach

Hallo!

Bitte anmelden