News

Zweites Rückrundenspiel, zweiter Sieg, zweite Revanche!

Zweites Rückrundenspiel, zweiter Sieg, zweite Revanche!

 

VfL Bochum II vs. VfL Gladbeck IV 26:20 (12:6)

In die Saison 2017/18 waren wir eher suboptimal gestartet und mussten uns zu Beginn zweimal geschlagen gegeben. Das zweite Spiel wurde damals gegen stark auftrumpfende und vor allem im Angriff effektive Gladbecker verloren.

Am Wochenende kam nun die Chance aus diese Scharte auszugleichen. Der Gegner zeigte sich im Vergleich zum Hinrundenspiel geschwächt. Die Haupttorschützen waren nicht zu sehen, trotzdem wollten wir den Gegner nicht unterschätzen. Ziel war es aus einer konzentrierten 6:0 Deckung zu kommen und dann im Angriff druckvoll durchzuspielen. Was dann jedoch in den ersten 10 min. gespielt wurde, hatte wenig mit Handball zu tun. In der 6 min. fiel das 0:1 und in der 10 min. das 1:1. Erst danach wurde langsam mehr das Gefühl für den Ball gewonnen und wir erkannten, dass wir hier einfach nur Handball spielen müssen. Schnell wurde aus dem Unentschieden eine komfortable Führung. Die Deckung stand besser und Thomas im Tor entschärfte noch mehrere 100%ige Chancen. So gingen wir mit 12:6 zum Pausentee.

Zum Beginn der zweiten Halbzeit machten wir da weiter, wo wir aufgehörten hatten. Doch nach 10 min. verloren wir wieder die Konsequenz in Deckung und Angriff. Die letzten 20 min. waberte das Spiel nur noch so vor sich hin. Wir hätten wahrscheinlich noch Stunden spielen können und am Ende hätten wir mit 6 Torenabstand gewonnen, denn keine Mannschaft konnte mehr aus den eigenen Stärken oder den Schwächen des Gegners profitieren.

Nach nunmehr 5 Spielen ohne Niederlage gilt aus in 2 Wochen diese Serie zu verteidigen!