News

Deckung legt Grundstein für den Erfolg

Deckung legt Grundstein für den Erfolg

PSV Recklinghausen III vs. VfL Bochum 15:27 (6:13)

Dank einer hervorragenden Deckungsleistung konnten die erste Herren am Samstagnachmittag gegen den PSV Recklinghausen III einen ungefährdeten Sieg einfahren. Bereits in der Anfangsphase konnte sich der VfL entscheidend absetzen und bis zur 10. Minute eine komfortablen 5 Tore Vorsprung herausarbeiten. Dem Gastgeber aus Recklinghausen ist nur selten etwas gegen die starke Deckung eingefallen und falls doch mal ein Durchkommen möglich war, hielt der gut aufgelegte Keeper Matthias Düllberg dagegen und vernagelte das VfL Tor.

Im Angriff konnten mit einfachen Auslösehandlungen Lücken in der gegnerischen Deckung gerissen und hierdurch einfache Tore erzielt werden. Besonders die Rückraumachse Kirschner, Achtsnichts und Ponzelar im Zusammenspiel mit unserem zurückgekehrten Kreisläufer Nicolas Conze funktionierte perfekt.

Der Sieg war wichtig, um das Jahr positiv zu beenden und den Anschluss an das Mittelfeld zu bewahren. Das neue Jahr beginnt dann mit dem Spiel gegen den HC Westf. Herne III am 08.01.2017 und wir hoffen auf eine kleine Überraschung gegen den aktuellen Tabellenvierten.

 

Es spielten: Matthias Düllberg, Christian Martin, Paul Ruppersberger, Maximilian Birkemeier, Julius Kirschner, Torben Aspoeck, Florian Achtsnichts, Philipp Ponzelar, Fabian Stenmanns, Marius Jakes, Nicolas Conze