News

2. Herren: Nachholspiel gegen Gladbeck

2. Herren: Nachholspiel gegen Gladbeck

TV Gladbeck 2 – VfL Bochum 2 24:25 (14:15)

An diesem Donnerstagabend fand sich eine Rumpftruppe des VfL zum Nachholspiel in Gladbeck ein. Besonders auf der Mittelposition waren wir dünn besetzt, sodass Routiniers Robert G. und Peter. aushelfen mussten. Beim Aufwärmen wurde nicht unbedingt der Enthusiasmus gezeigt, wie noch am Wochenende beim Derby. Vielleicht ein erster Eindruck für die Qualität des bevorstehenden Spiels. Allerdings fiel den Gastgebern von Beginn an wenig ein, um unsere Abwehr zu überwinden. Einzige Ausnahme waren Hüftwürfe, mit denen unser Torwart an diesem Abend Mühe hatte und die zudem nicht konsequent verteidigt wurden. Im Angriff fehlte uns schlichtweg etwas Elan, sodass Tore aus dem Spiel heraus schwer fielen. Glücklicherweise konnten in der Abwehr viele Bälle abgefangen und mit Kontern in Tore verwandelt werden. Diese recht ansehnlichen Tempogegenstöße außen vor gelassen, wirkte unser Spiel etwas träge und müde. Daher gelang es nicht starke Momente zu nutzen und sich abzusetzen, was in der zweiten Hälfte einiges an Nerven kosten sollte.

Denn nach der Pause waren wir nicht nur müde, sondern offenbar schon schlafen gegangen. Nur so kann man sich erklären, dass Fehlentscheidungen und technische Fehler zunahmen. Größtes Problem war jedoch, dass sich dadurch deutlich weniger Konterchancen auftaten. Glücklicherweise steigerte sich die gegnerische Mannschaft ebenfalls nicht in ihrem Spiel. So dauert es noch bis zur 55 Minute ehe der dünne Vorsprung verspielt war. Weil aber unser Torhüter Michael etwas dagegen hatte, dieses Trauerspiel mit Punktverlust zu beenden, steuerte er in den Schlussminuten ein paar starke Paraden bei. Eine von davon ermöglichte 40 Sekunde vor Ende den spielentscheidenden Konter, welcher von Marian mustergültig versenkt wurde. Nach dieser handballerischen Magerkost bleibt auf eine wachere Leistung im Rückspiel zu hoffen, welches gleichzeitig das nächste Saisonspiel sein wird.

Es spielten: Michael M. (Tor), Thomas G. (Tor), Simon W. (1), Simon R. (6), Udo H. (5), Robert F. (4), Marian S. (5), Milan Z. (2), Sven B. , Robert G. (2), Peter L.